Inhalt

Sammelstellen für Elektro-Altgeräte

 

Die Kommunen sind verpflichtet, zur getrennten Erfassung der Altgeräte besondere Sammelstellen einzurichten.

Im Landkreis Peine wurden zwei kommunale Sammelstellen für alle Elektro-Altgeräte eingerichtet.

Elektro-Kleingeräte werden auch auf den Wertstoffhöfen in Edemissen, Lengede-Broistedt und Vechelde-Wedtlenstedt angenommen.
Wichtig: Die längste äußere Kantenlänge darf höchstens 50 cm sein.

  • Monitore, Bildschirme oder Geräte mit Bildschirmen, wie Laptops, E-Book-Reader, LCD-Fotorahmen etc. und auch große Drucker und PCs gehören nicht in diese Gruppe.
  • Alle anderen elektrischen Geräte wie Großgeräte (Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen etc. und auch elektrisch betriebene Sessel), Bildschirme, Monitore und Lampen können nach wie vor nur im Abfallentsorgungszentrum in Hohenhameln-Stedum und auf dem Wertstoffhof Peine abgegeben werden.
  • Die Abgabe ist für Sie selbstverständlich gebührenfrei und Sie tragen dazu bei, dass wertvolle Rohstoffe recycelt und Schadstoffe gezielt behandelt werden können.
  • Elektro-Großgeräte werden auch im Rahmen der Sperrmüllabfuhr abgeholt.